Meta





 

sommer...

 ein strand voller unendlich vieler kleiner muscheln, sand zwischen den zehen, die ersten sonnenstrahlen der aufgehenden sonne auf der haut, das rauschen des meeres und die perfecte musik im ohr und den geruch von klarem salzwasser und suessen orangenblueten in der nase, friedliche ruhe. kein woelkchen am himmel. alles erstrahlt in glitzernden, unwirklichen farben.....

das ist so zur zeit mein start in den tag! ist das nicht herrlich? gott, ich liebe dieses leben!

 

bisher ist der grosse labourweekend ansturm ausgeblieben, aber heut ist ja erst samstag...da kann noch was kommen. einige jafas sicherlich! und wir haben heut ne live band in der bar. das wird bestimmt auch noch was ausmachen.

aber es macht spass. und es ist immer total witzig mit den leuten zu arbeiten.

in der lodge ist noch nicht so viel los, aber da kommt auch immer mehr. und ich merke das ich doch wirklich froh bin, dass ich einen van hab in dem ich dann wieder schlafen kann und nicht staendig in hostels muss. auf dauer wuerd mich das absolut ankotzen.

und debbi und richard haben heut nacht ihr erstes enkelkind bekommen! ich bin jetzt sozusagen kiwitante

arg viel mehr gibts hier gar nicht...doch, seit gestern hab ich nun endlich ein voll und ganz legales auto. nach meinem WOF hab ich nun auch meine registration und hab jetzt zumindest mal fuer ein halbes jahr ruhe. meine uschi und ich bin fleissig dabei sie etwas umzugestalten und gemuetlich zu machen...oder zumindest mal am planen.

so schoen das hier auch alles ist, ich kanns kaum erwarten bis ich endlich weiter reisen und neue orte netdecken kann. noch 6 wochen...das halt ich auch noch aus...

 

liebste gruesse 

 

23.10.10 16:42

bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


aunty (23.10.10 23:50)
du meinst, es ist zum davonlaufen? ;-)
ich finde, du solltest jeden tag ganz besonders geniessen und falls du mal nen 'haenger' hast - wir koennen gerne mal fuer einen tag tauschen! grade jetzt die aktuelle situation wuerd sich besonders dafuer anbieten!
sommer ... da werd ich etwas neidisch ... hab heute meine winterreifen montiert und das brennholz fuern winter geordert.
a.x


ich (24.10.10 01:39)
sorry aunty, aber tauschen ist nicht
ich behalt mein sommer und mein meer, mein strand und hahei, die frisch gepflueckten orangen und avocados vom baum, das satte gruen, die komischen voegel, die delfine und die wahnsinnig gut duftenden blumen hier ueberall.....aber ich denk dabei an euch
gott bin ich froh das ich den winter dieses jahr nicht haben muss!


MA (24.10.10 20:25)
ja, so siehts nämlich aus hier, gell!! nasskalte vorwinterdepressionsgefühle.....;-)....winterreifen, die einem fast wieder abfallen...(ein faux pas von kim, der wo nicht wusste, dass man da solche dinger von den sommerreifen auch WEG machen muss, damit die neuen reifen RICHTIG festheben....;-).......feuer im ofen, welches aber hier immer die männer machen ;-), so'n klammes gefühl in den fingern beim auspacken von salatköpfen in der morgendlichen kloster weissenau kälte....brrrr...bibber.....aber warme heimelige gefühle auch bei kerzenlicht und deiner schönen musik und gutes-bauchgefühl-tee und suchen meiner winterjacken in unzähligen umzugskartons....am ende hab ich sie nun doch gefunden...;-)...
ABER: NZ wir kommen!! und wir kriegen auch was von einem 2.sommer mal mit diesen winter
haben den termin für tatahi lodge gebongt, vroni schreibt dir! geht wahrsch. eben nur für eine nacht, aber wenigstens das!!! wir müssen halt in tagen planen, können das nicht in monaten, so wie du, du langreiseschnecke ;-)
bitte schick mir dein autokennzeichen wegen der fähre!!!
tausend kuschelige herbstküsse an mein sommerkind!!!


ich (24.10.10 21:37)
oh man, da waer ich gern dabei gewesen...! der kim! die haerte

schoen dass das mit tatahi klappt. hoffe nur die liebe vroni schreibt mir schnell, sonst sind die betten weg...
autokennzeichen: SX284, mitsubishi van, ich glaub L300???, nicht zu uebersehen, weis mit vielen bunten blumen drauf und zu diesem zeitpunkt dann mit zwei hinreissenden blumenkindern hinterm steuer...

tausend sonnige beachkuesse zurueck und etwas salzwasser- und orangenbluetenduft fuers wohlbefinden...


MA (25.10.10 09:23)
es war so, dass zuerst ein netter junger mann aus dem d-tal mich angehalten hat, und meinte meine reifen täten so eiern....;-)...da hab ich gesagt, die müsste ich halt noch auswuchten lassen....der zweite nette herr ein paar minuten später meinte, ich soll jetzt sofort in die werkstatt da ums eck fahren, der eine reifen hinge halb weg....gesagt, getan...der smarte typ in der werkstatt hot gsagt, dass es mal gut wär, dass ich GLEICH ;-) gekommen bin, hätten ziemlich schnell voll abfallen können, die dinger....glück gehabt, ich und mein rotes auto...
wir wollen übernachten in deiner lodge vom 5. auf 6. januar...unsere letzte nacht in nz...
starke autonummer von starken frauen ;-) 2 und 8 und 4, zufall?
danke für die wohlfühlgerüche! ja, ich kanns riiiiiiiechen!!!
du meine blume, du sonniges blumenkind!


ich (26.10.10 07:53)
da ham wir aber glueck gehabt, wa?


Vroni (26.10.10 20:50)
Hallo Mala super wie schön dus hast lass uns noch was über ! Wir brauchens dringend !Bei mir ist es grad super stressig.Verspätet aber ich schreib deine Ma hats ja schon geschrieben was ich schreiben wollte.
Mir gehts grad so wie dir kurze Zeit vor der Abreise .Sehnsucht nach Freiheit Urlaub Schlaf machen was Spaß macht.
Geduld Geduld.
Ich habe versucht über das Reiseb. ein Fähre für dich und Uschi zu erhaschen von Wellington nach Picton.
Schau ma mal obs klappt wird schon am 21.12. um 10.25 Uhr hin und am 29.12.13,10 Uhr zurück.

Wegen der Übernachtung ! Super wäre wenn wir vom 5 auf den 6 in deinem Hostel absteigen könnten.
Am 6 um 14.00 Uhr fliegen wir nach Kuala Lumpur.
Aber das weißt du ja schon.
Lass es dir gut gehen ich geh jetzt ins Bett bin hundemüde. Freu mich auf DICH


ich (27.10.10 02:13)
liebste vroni,
ja, ingrid hat mir schon so bissle was erzaehlt. ich lass mich einfach ueberraschen und fahr euch hinterher...oder vielleicht erstmal vorraus, damit ihr auf der richtigen spur bleibt...
ich freu mich auch sehr auf euch alle und endlich wieder reisen zu koennen...! so sehr die jobs hier auch spass machen, abenteuer ist was anderes

schick euch bissle sonne und meer.
bis ganz bald!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen